Bratsche

Die Viola, auch Bratsche genannt, ist ein ganz besonderes Instrument. Es ist fast baugleich mit der Geige, jedoch deutlich größer. Dadurch werden gegenüber der Geige die tieferen und warmen Töne erzeugt, die die unverwechselbare Charakteristik der Viola ausmachen. Der volle, weiche, leicht dunkle und melancholische Klang ist einer der vielen Gründe, warum die Begeisterung für die Viola oder Bratsche ständig zunimmt. Ein ganz besonderes Instrument für Ästheten und Individualisten!      

Kinder können bereits im Alter von sieben Jahren mit dem Unterricht beginnen.